Mehr Instagram Follower – Wie geht das?

Alles Rund um die Influxio-Welt

Daniel Synelnikov
06.08.2019

Mehr Instagram Follower zu bekommen ist kein Kinderspiel. Was vor ein paar Jahren noch eine Leichtigkeit war, ist mittlerweile knallharte Arbeit. Ein stetig optimierter Algorithmus, über 1 Milliarde Nutzer pro Monat und enorme Konkurrenz – Instagram ist mittlerweile ein echtes Haifischbecken der Aufmerksamkeit. Wenn du also wirklich auf Instagram herausstechen willst, mehr Follower bei Instagram möchtest und deinen Auftritt maximal verbessern willst, dann musst du es schlau angehen. Im folgenden Beitrag zeigen wir dir ein paar Strategien auf, mit denen du mehr Instagram Follower bekommen kannst.


Mehr Instagram Abonnenten bekommen – Ein guter erster Profileindruck zählt!

Dein Profil ist auf Instagram das, was die Leute entweder überzeugt oder wegklicken lässt. Nur wenn das Aussehen deines Profils mit den Usern resoniert, wirst du mehr Instagram Abonnenten bekommen. Diese Entscheidung findet enorm schnell und unterbewusst statt. Die Person weiß meistens gar nicht, was ihr an deinem Profil gefällt oder nicht gefällt. Dabei ist es meist der Gesamteindruck des Profils, der sich in allen Teilen widerspiegelt.

Frage dich:

  • Ist mein Profilbild ansprechend genug, um mehr Instagram Follower anzuziehen?

  • Steckt genug Aussagekraft in meiner Bio (Beschreibung), sodass der Besucher weiß, worum es geht – aber gleichzeitig auch das richtige Gefühl vermittelt wird?

  • Sind meine Highlights so dargestellt, dass Menschen einfach draufklicken wollen und es unweigerlich dazu kommt, dass ich mehr Follower bei Instagram erhalte?

  • Vor allem die Posts bzw. Beiträge spielen in der Hinsicht eine große Rolle, ob sie ein Branding mit Wiedererkennungswert enthalten. Nur, wenn sich die Menschen an deine Marke erinnern, wirst du mehr Follower auf Instagram bekommen. Und das erfordert gute Pflege und sorgsames Planen deiner Beiträge.

Profil-Ästhetik schaffen für mehr Instagram Follower

Mache dir jeden Teil deines Instagram Profils zu eigen und gib ihm deine persönliche Note. Das betrifft mittlerweile vor allem die Highlights. Denn wenn ein User an deinem Profil etwas interessiert ist, wird er eventuell kurz durch deine Highlights swipen, um einen Überblick über deine Inhalte zu kriegen.

Hier gilt also auch für mehr Instagram Follower: Lege die Highlights schön an. Stell es dir wie separate Landingpages bzw. Themenseiten auf einer Homepage vor. In den Highlights teilst du alles mit, was auf deinem Instagram Kanal zentral und dir persönlich bzw. deinem Unternehmen wichtig ist. Vergiss auch nicht, dafür ansprechende Thumbnails zu erstellen, sodass jeder auch gleich weiß, worum es geht.

Somit ziehst du potentielle Abonnenten gleich in deinen Bann. Natürlich ist es dabei wichtig, dass die Story-Highlights ansprechend sind und du dir im Vornherein schon überlegt hast, ob das deine typische Zielgruppe überhaupt anspricht.

Trotzdem sollten die Highlights natürlich sein und genau deinem Stil entsprechen, da wir ja langfristig mehr Instagram Follower für dich schaffen wollen. Wenn du dich kurz verstellst und dann dein Abonnent irgendwann merkt, dass du eigentlich ganz anders bist, wird er dich wieder sehr schnell deabonnieren.

Außerdem: Sei dir immer bewusst, dass potentielle neue Follower nur stets deine neuesten Beiträge sehen können und du somit eine konstante, durchgängige Qualität in deinen Bildern und Videos halten musst. Auch der Link in deiner Bio und dein Name sollten ordentlich sein, sodass die Leute keinen “qualitätsarmen” Eindruck von deiner Instagram Page bekommen.

Nutze Text, Hashtags, Standort-Tags, etc. in deinen Stories für mehr Instagram Follower

Wenn du wirklich die vollen Möglichkeiten für deine Instagram Story nutzt, dann steht dir eine breite Palette an Werkzeugen zur Verfügung. Durch Platzierung von Stickern und schriftlichen Informationen, machst du es vielen deiner Abonnenten leichter. Denn viele schauen mittlerweile Stories oftmals ohne Ton an oder tippen bzw. swipen einfach nur durch die Stories durch. Wenn sich dann nichts visuell Ansprechendes in den Stories abspielt, wischt dein Abonnent ganz schnell weiter. Und wenn das öfter passiert, fragt er sich irgendwann, warum er dich überhaupt noch abonniert hat - kein gutes Szenario für mehr Instagram Follower!

Instagram Abonnenten bekommen klappt nicht mit langweiligen Stories, wo 20 Story-Abschnitte nur statisch in die Kamera gesprochen wird und keine visuellen Anreize vorhanden sind.

Frage dich einfach: Würde ich wirklich meine eigenen Stories anschauen und sie unterhaltsam finden?

Nutze also Hashtags, Sticker, Text, Standort-Tags, uvm., um deine Story attraktiver zu machen und mehr Instagram Abonnenten auf vielen Ebenen anzusprechen.

Dabei ist vor allem die Explore Funktion für Hashtags und verschiedene Orte interessant. Vor allem, wenn Feste oder andere große Veranstaltungen in der Nähe sind, wollen die Menschen wissen, was los ist. Dann nutzen die meisten einfach die Suchfunktion, um mehr über einen speziellen Standort oder Event herauszufinden. Eine Leichtigkeit damit mehr Follower auf Instagram bekommen zu können: Platziere in deiner Story einfach das Geotag oder den Hashtag. Somit kannst du auch komplett fremde Menschen erreichen, die nicht in deinem Einflussbereich sind, was ebenfalls die Möglichkeit für mehr Instagram Follower erhöht!

Die Kraft der Selfies für mehr Follower bei Instagram

Neben all den Strategien für mehr Instagram Follower dürfen wir eine Sache nicht aus den Augen verlieren: Instagram ist ein sozialer Ort, wo sich Menschen mit anderen verbinden wollen. Wir wollen unterhalten werden und Emotionen mit denen teilen, die uns wichtig sind. Davon sind wir alle grundlegend angetrieben.

Eine der besten Möglichkeiten, mit denen du mehr Instagram Abonnenten bekommen kannst, sind Selfies. Teile Bilder von dir selbst, die du schön editierst und dir eine passende Caption einfallen lässt. Menschen wollen wissen, was andere tun, sie beobachten – es ist einfach ein tiefgreifendes menschliches Bedürfnis. Nutze das, um mehr Follower bei Instagram zu erhalten.

Mehr Instagram Follower – Abschließende Worte

Wenn du mehr Instagram Follower willst, musst du auf jeden Fall Arbeit und Herzblut in deinen Instagram Account stecken. Der Erfolg wird nie über Nacht kommen. Schlussendlich sollten die reinen Follower ja auch nicht das absolute Ziel sein, sondern, dass du Dinge mit anderen teilst, die dir und deinen Followern wichtig sind.


4 Gründe, um mit Influxio durchzustarten

Einfachheit

Das gesamte Erlebnis mit Influxio ist einfach und unkompliziert.

Sicherheit

Wir halten uns streng an die aktuellen Instagram-Richtlinen.

Sichere Server

Deine Daten werden vollverschlüsselt übertragen (DSGVO-konform).

Wachstum

Influxio bringt deinem Profil mehr Reichweite und somit reales Wachstum.

Jetzt 3 Tage testen


Immer up to date